Carekter gallery

Toru Honda
Alter: 16
Größe: 1,56m
Gewicht: 46kg

Yuki Soma
Alter: 16
Größe: 1,70m
Gewicht: 54kg
Eto: Ratte

Kyo Soma
Alter: 16
Größe: 1,71m
Gewicht: 56kg
Eto: Katze

Kisa Soma
Alter: 12
Größe: 1,45m
Gewicht: 32kg
Eto: Tiger

Rechts ist Makoto

Ito Miura
Alter: 17
Größe: 1,77m
Ito sieht aus wie ein junge, ist aber ein wasch echtes mädchen. Sie ist gemeinsam mit Makoto in der Theatergruppe und wird von der lehrerin immer zu mänlichen rollen verdonnert.

Makoto Amano (Narita)
Alter: 17
Größe: 1,73m
Makoto ist Itos Patner/in. Makoto  muss die schulzeit als Mädchen bestehen und keiner darf davon wissen, sonnst muss er zurück zu seiner Famielie und das Dojo leiten was er nicht möchte da er Schauspieler werden möchte. In Ito hat er die perfekte freundin gefunden und sie hielf ihn wo sie nur kann. XD (voll süß die zwei)

Kyoko Mogami
Sie hasst Sho da er sie buchstäblich verschaukelt hat.

Shotaro (Sho) Fuwa

 

 

 

Ren Tsuruga

Die Rechte ist Kanae

Kanae Kotonami
Ren Tsuruga

Sasuke Uchiha
Alter: 12
Sakura Haruno
Alter: 12
Naruto Uzumaki
Alter: 12

Meister Kakashi

Yo Asakura
Alter: 14 Jahre
Geburtstag: 12. Mai
Herkunft: Japan
Geist: Amidamaru

Ann Kyoyama
Alter: 14 Jahre
Geburtstag: unbekannt
Herkunft: Japan
Shamanen Typ: Priesterin
Geist: Shikigami

Amidamaru
Alter: als er starb 24 (also so 624 Jahre ^^)
Geburtstag: 6. Januar
Herkunft: Japan

Manta Oyamada
Alter: 14
Geburtstag: 5. September
Herkunft: Japan

Ren Taro
Alter: 13 Jahre
Geburtstag: 1. Januar
Herkunft: China
Geist: Bason

Run Taro
Alter: 17 Jahre
Geburtstag: 10. Oktober
Herkunft: China
Shamanen Typ: taoista
Geist/Zombie: Lee Bruce Long

Horohoro
Alter: 14 Jahre
Geburtstag: 27. November
Herkunft: Norden von ??
Geist: Kororo

Tamao Tamaura
Alter: 11 Jahre
Geburtstag: 17. Juni
Herkunft: Japan
Geister: Conchi und Ponchi

FAUST VIII
Alter: 32
Geburtstag: 8. April
Herkunft: Deutschland
Geist: Eliza 

InuYasha

 

Inuyasha:

Inuyasha ist ein halbdämon das heißt das seine Mutter ein Mensch war und sein Vater ein Dämon!Um ein Vollwärtiger Dämon zu werden versucht Inuysha zusammen mit Kagome die Splitter des Juwel der Vier Seelen zu finden.Auf ihrer Reise treffen sie Sango, Miroku, Shippo und Kiara die sich ihnen anschließen! Aber auch Feinde wie Naraku der Ebenfalls ein Halbdämon ist und deshalb auch auf der Suche nach den Juwel der vier Seelen!

 Kagome:

Kagome ist eigentlich ein ganz normales Mädchen bis sie in einen alten Brunnen fiel und ein paar Hundert Jahre in die Vergangenheit reißte. Als sie dann einen geheimnisvollen Juwel in der Tasche hatte verfolgeten sie plötzlich Dämonen! Es war klar das sie die alle unmöglich alleine besiegen konnte. Ihr einzige Mögkichkeit bestand darin Inuyasha der mit Pfeilen an einen Baum gebunden war zu befreien! Der Juwel zerbrach bei einer Auseinandersetzung mit einen Dämon. So machte sich Kagome auf die Suche nach den Splittern!

 

 

Sango:

Sango ist eine von Inuyashas Gefährten.Sie ist Dämonen Jägerin und besitzt als Waffen einen großen Knochen Bummerang.Ihre treue Freundin Kiara begleitet sie auf Schritt und Tritt! Wie auch Inuyasha wurde sie Naraku herein gelegt! Als Sango mit den Stärksten Dämonenjägern aus den Dorf im Schloss waren.Sorgte Naraku dafür das eine Horde Dämonen das Schloss angriffen. Die Schuld an den Ganzen gab er dann Inuyasha. Sie zog los um Inuyasha zu töten. Erkannte aber bald das Inuyasha nicht der Übeltäter war sondern Naraku.So schloss auch sie sich der Gruppe an um Rache aus zu üben!

Miroku:

Miroke hat wie die meisten aus der Gruppe auch ein sehr schönes Geschenk von Naraku bekommen.Ein Schwarzes Loch in seiner Handfläche,das er von seinen Großfather geerbt hat.Dieses Loch soll seinen Söhnen immer weitergegeben werden!Irgendwann verschlingt einen dieses Loch dann selbst. Mirokus Vather ist das pasiert als er noch sehr klein war.Da zögerte er natürlich nicht lange sich Inuyasha an zu schließen um sich an Naraku zu rächen!

Shippo:

Shippo ist ein Fuchdämon, dessen Vater von den Donnerbrüdern Hiten und Manten die mit fünf Juwelen Splittern ausgestattet waren getötet woreden.In seiner Verzweiflung versuchte Shippo Inuyashas Splitter zu stehelen. Inuyasha interesierte Shippos Leid nicht als er jedoch hörte das ebenfalls Splitter besaßen und Kagome entführt worden war musste er einfach eingreifen. mit Tesseiga gelang es ihn auch  die Donnerbrüder zu vernichten.Kagome fand den kleinen Fuchs niedlich und schaffte es Inuyasha zu überreden ihn mit zu nehmen!

Rin:

Rin ist ein kleines Mädchen deren Elter verstorben sind! Als sie eines Tages den von Inuyasha verletzten Sesshoumaru fand, brachte sie ihn zu Essen und schreckte von seiner Dämonischen Seite nicht zurück! Zu ihrer Entäuschung aber nahm er nichts von den kleinen Menschen Mädchen an. Als dann plötzlich Wölfe das Dorf angriffen, versuchte sie in den Wald zu Sessi zu fliehen! Sie schaffte es aber nicht und wurde getötet. Als der gesunde Sesshoumaru das kleine Mädchen tot forfand erkannte er sie wieder und erweckte sie mit Tensaigas Hilfe wieder zum Leben.Von diesen Tag an blieb Rin bei Sesshoumaru und Jaken!

 

 

Sesshoumaru:

Sessi ist ein Hundedämon und auch Inuyashas Halbbruder! Bei den beiden gibt es aber alles andere als Bruderliebe, bei ihren Zusammentreffn wurde fast immer hart gekämpft!Der Grund ist das Inuyasha Tesseiga bsitzt und Sesshoumaru nur Tensaiga. Mit Tesseigas Hilfe kann man Hundert Dämonen auf einmal töten und mit Tensaiga Hunderete auf einmal heilen. Es ist klar das Sessi viel lieber Tesseiga hätte aber so ist es nun mal nicht. Er kann Inu aber auch nicht leiden weil Inuyasha ein Halbdämon ist und die Menschliche Hälfte in ihn verachtet Sesshomaru gerade zu! Obwohl er einen sehr Graußam und Herz los erscheint ist er eigentlich ein guter Kerl, sonst hätte er wohl Rin das Menschen Mädchen nicht wieder zum Leben erweckt nachdem sie von Wölfen getötet worden war!

 

Kikyo:

Kikyo ist eine Miko (Tempelwächterin). Sie starb durch Naraku weil er sie und Inuyasha gegeneinader aufgeetzt hat um an den Juwel der Vier Seelen zu kommen. Doch Kikyo nimmt ihn mit ins Grab.Sie erwachte wieder zum Leben konnte aber ohne die Seelen Toter Mädchen die ihr ihre Seelenfänger brachten nicht überleben.Kikyos Jahrelanger Hass auf Inuyasha war nur schwer zu besänftigen aber schließlich sah sie ein das sie nur in eine von Narakus Fallen getzappt waren.

 

S

BeyBlader

Name:Tyson

Wohnort: Tokyo

Team: Blade Breakers

Bey Blade Typ: Angriffs Bey Blade

Attacke: Dragoon Sturm Attack

Tyson ist einer der Hauptcharakteren aus Bey Blade. Er Bladet für sein Leben gerne. Tyson ist siegessicher aber er ist auch nicht traurig wenn er mal verliert.

Kai:

Wohnort: Tokyo

Team: Blade Breakers

Bey Blade Typ: Kombinations Bey Blade

Bit Beast: Dranzer

Attacke: Dranzer attack

Kai ist der Team Captain der Blade Breakers. Kai ist sehr stur und eher ein ausseinseiter. Kai ist nicht immer sher net zu den anderen aber auch Kai hat ein weiches Herz nur er will es nicht zeigen.

 

Ray:

Wohnort: China

Team: Blade Breakers

Bey Blade Typ: Kombinations Bey Blade

Bit Beast: Driger

Attacke: Tiger Claw Attack

Ray wahr früher in dem Team White Tigers doch er verlies das Team und ging zu den Blade Breakers. Ray ist ein erfahrener Bey Blader. Er verliert nur selten. Ray ist sehr net.

Max

Wohnort: Tokyo

Team: Blade Breakers

Bey Blade Typ: Verteidigungs Bey Blade

Bit Beast: Dracil

Attacke: Draciel Attack

Max ist auch sehr nett. Seine Mutter arbeitet in BBA forschungzenter. Max weis auch jede menge übr die Bey Blade´s.

 

 

Kenny (Chef)

Wohnort: Tokyo

Team: Blade Breakers (manager)

Bey Blader Typ: kein

Bit Beast: Dizzy

Attacke: Kan keine Attacke weil sie im Leptop wohnt

Kenny ist ein Compiuterspezialist und weil er so viel über Technik und Bey Blade´s weiss wirt er auch von meinchen nur Chef genannt. In seinen Leptop erscheint eines Tages ein Bit Beast das sich dorthin verirrt hat. Kenny ist der Manager und Trainer des Team´s. Kenny stellt neue Power Ringe, Abwer Ringe u.s.w. selbst her.

Hilary

Wohnort: Tokyo

Team: Blade Breakers

Bey Blade Typ: Noch nich bekannt

Bit Beast: Noch nicht bekannt

Attacke: Noch nicht bekannt

 

One Piece:

Strohutbande

Name: Monkey D. Ruffy 

Alter: 17

Beschreibung:  Ruffy will Piratenkönig werden. Als Kind träumte er schon immer davon mit dem Piratenkäpt'n Shanks mitzufahren und Piratenkönig zu werden. Doch er aß die Gum-Gum-Frucht und sein Leben änderte sich schlagartig. Er konnte nicht mehr schwimmen, was für einen Piraten, der immer auf See ist natürlich nicht sehr praktisch ist. 10 lange jahre trainierte er um stark genug zu sein, aufs Meer hinauszufahren. Und tatsächlich begann er seine Reise 10 Jahre nach dem Tag, an dem er die Teufelsfrucht gegessen hatte. Als erstes musste er gegen die Piratenkapitänin Alvida mit der Eisenkeule kämpfen, die er "hässliche fette Kuh" nannte. Danach kämpfte er gegen andere starke Piraten wie Buggy, den Clown, Käpt'n Black, das Superhirn, den Paten Don Creek, Arlong, den Fischmenschen, und schließlich gelang es ihm mit seiner bis dahin ergatterten Mannschaft von 5 Leuten auf die Grand Line zu kommen, die man auch "das Piratengrab" nennt. Dort traf er am Kap der Zwillinge Krokus mit dem Riesen-Wal La Boum und zwei komische mit Namen Mr. 9 und Miss Wednesday. Es stellte sich nach einiger Zeit heraus, dass Miss Wednesday Prinzessin von Alabasta ist, und auf der Suche nach Sir Crocodile ist, der ein Attentat auf Alabasta verüben wollte. Ruffy und Co. nahmen Vivi mit auf ihr Schiff und fuhren Quer über die Grand Line mit Hilfe des Lock Ports. Sie trafen zwei Riesen, Boogey und Woogey, und kamen auf eine Insel namens Drumm, auf dem sie Chopper den Elch mit in ihre Crew aufnahmen. Er war der neue Schiffsartzt. Und sclißelich kamen sie nach Alabasta, wo sie viele Abenteuer bestehen mussten und auch gegen Crocodile und die Baroque-Firma kämpfen mussten. Ruffy machte Crocodile Platt und die Marine nahm den Samurai der Meere fest. Die Reise ging weiter und inzwischen bekamen sie auch ihr 7. Mitglied der Mannschaft, Nico Robin, der Ruffy das Leben gerettet hat. Alle zusammen fuhren sie weiter und kamen auf eine Insel namens Jaya, wo sie von einem Sky Island hörten und dort kamen sie auf einem Knock-Up-Stream auch hin. Bis hierhin geht bereits die Reise und hat kein Ende. (wird fortgesetzt!)

Name: Lorenor Zorro

Alter: 19

Beschreibung: Lorenor Zorro, auch "der Piratenjäger" genannt" ist ein sehr guter Schwertkämpfer. Er will einmal der beste Schwertkämpfer der Welt werden. Er benutzt drei Schwerter gleichzeitig. Eins klemmt er sich zwischen die Zähne, die anderen beiden hat er in den Händen. Lorenor Zorro ist als zweites in Ruffy's Crew gekommen, nachdem Ruffy ihn aus den Händen Kapitän Morgan's befreit hatte und ihm seine Schwerter zurück gebracht hatte. Zorro ist sozusagen Ruffys wichtigstes Mitglied, da er sehr viel Kraft und einen starken Willen hat.

Name: Nami

Alter: 18

Beschreibung: Nami ist eine der Hauptpersonen in One Piece. Sie ist die Navigatorin in Ruffys Crew. Sie hat eine schwere Kindheit hinter sich, in der sie von Arlong zum Seekarten Zeichnen gezwungen wurde. Ruffy hat sie aus den Händen von Arlong befreit, indem er ihn getötet hat. Nami hat eine Schwester, Nojiko. Sie und Nami sind Weisen, die von Bellemere, die bei der Marine war, aufgezogen wurden. Eigentlich sind sie keine richtigen Schwestern. Nami war, als sie noch in Arlongs Crew war, mit eine Diebin auf Piraten spezialisiert. Sie ist es jetzt immer noch, allerdings stielt sie das Geld für sich, und nicht, um die Dorfbewohner ihres Heimatdorfes Kokos zu retten, die unter Arlongs Kontrolle waren. Von Lysop hat Nami eine neue Waffe bekommen, den Klima-Taktstock.

Name: Lysop

Alter: 17

Beschreibung: Meisterschütze und Lügenbaron Lysop will der mutigste Krieger der Meere werden. Er ist in Ruffy's Crew der Schütze vom Dienst. Er tut zwar oft sehr mutig, ist aber in wirklichkeit ein Angsthase. Er hat wohl noch dran zu arbeiten, wenn er der mutigste Krieger der Meere werden will. Er hat früher sein Heimatdorf mit Hilfe von Ruffy, Zorro und Nami gerettet. Damals hatte er auch eine Piratenmannschaft Namen's "Lysops Piratenbande". Sie bestand aus Zwiebel, Paprika und Möhre, den Dorfjungen und natürlich Lysop.

Name: Sanji

Alter: 19

Beschreibung: Sanji ist Mitglied in Ruffys Crew. Er kann sehr gut kochen und kicken. Beides lernte er beim Chefkoch des Baratie "Jeff". Sanji hat auch eine Schwäche für Frauen, so macht er alles für Ruffy und Nico Robin (die beiden sind auch in Ruffys Crew), wie z.B. etwas bewachen oder das beste Essen für sie kochen. Sanji hat Blonde Haare und hat einen schwarzen Anzug an.

Name: Tony Chopper

Alter: 15

Beschreibung: Chopper ist ein Elch, der von seiner Herde verstoßen wurde, als er klein war, weil seine Nase Blau ist. Und außerdem hatte er die Mensch Frucht gegessen und konnte so zu einem Mensch-Elch oder Elch-Mensch mutieren. Bei den Menschen kam er als Yeti rüber und wurde nur beschossen. Als Chopper verwundet im Wald lag, kam Dr. Bader und wollte ihn heilen. Erst traute Chopper ihm nicht, doch mit der Zeit wurde Dr. Bader Choppers bester Freund. Von ihm hat Chopper auch seinen Namen "Tony Chopper".

 

Name: NicoRobin

Alter: 28

Beschreibung: Nico Robin war früher einmal Partner vom Boss der Baroque-Firma, von Mr. Zero alias Sir Crocodile. Damals hieß sie noch Miss Bloody Sunday (in Japanisch: Miss All Sunday). Schon als Kind wurde sie für 79 Millionen Berry gesucht, weil sie etliche Piratenschiffe und Marine Schiffe versenkt hat. Sie hat die Kraft der Flora-Flora-Frucht, einer Teufelsfrucht. Mit ihr kann sie wo sie will Arme Wachsen lassen und sie auch bewegen. Sie hat sich auch die Fähigkeit angeeignet Augen Wachsen zu lassen, um einen anderen Ort auszukundschaften. Nach Crocodile's Tod ging Nico Robin zu Ruffy's Crew, Eigentlich wollte sie im Mausoleum, wo sie von Crocodile schwer verletzt wurde, mit ihm untergehen, weil ihr Leben keinen Sinn mehr hatte. Aber Ruffy hat sie gerettet und Nico Robin denkt, er ist es ihr jetzt schuldig, dass sie in seine Mannschaft darf. Ihr neues Ziel ist es, das Rio-Porneglyph zu finden, auf dem die wahre Geschichte, der paar hundert Jahre steht, zu denen es keine Geschichte gibt, als wäre sie aus dem Geschichtsbuch einfach rausgeschnitten.

 

Freunde und verwante

Name: Puma D. Ace

Alter: 20 (m)

Beschreibung: Ace ist der Vize-Kapitän von Whitebeard, einem der stärkst geschätzten Piraten. Er ist der Bruder von Ruffy und hat die Feuer Frucht gegessen, durch die er seinen gesammten Körper in Feuer verwandeln kann und Feuerbälle und all sowas auf seine Gegner schießen kann. Ruffy trifft ihn zum ersten mal , nachdem sie sich 3 Jahre lang nicht gesehen haben , in Nanohana, einer Hafenstadt Alabastas. Dort gibt er ihm ein weißes Papier. Was es damit auf sich hat ist noch nicht bekannt. Ace hat ein Rückentatoo von Whitebeards Mannschaft, dass sein ganzer Stolz ist.

Name: Bellemere

Alter: 25-30 (w)

Beschreibung: Bellemere war einmal bei der Marine. Nach ihrem Kreuzzug gegen Piraten kam sie eines Regentages zurück nach Kokos, ein Dorf auf der Insel, wo der Arlong-Park steht. Sie brachte zwei Kinder mit. Sie zog die Kinder groß und lebte mit ihnen. Bellemere war nicht die reichste Mutter, und da Arlong in allen Dörfern Steuern einzog, und die ziemlich hoch waren, konnte Bellemere eines Tages nicht bezahlen. Ihre beiden Pflegekinder Nami und Nojiko konnte sie bezahlen, doch sie selbst musste sterben.

Name: Nojiko

Alter:20 (w)

Beschreibung: Nojiko ist Nami's Schwester. Sie und Nami sind Weisen. Sie wurden von Bellemere, die damals noch bei der Marine war, gefunden, gerettet und aufgezogen. Als Bellemere starb blieb Nojiko weiterhin in ihrem Haus und Nami musste für Arlong Seekarten zeichnen. Nami und Nojiko haben eine Orangenplantage von Bellemere.

Name: Genzo

Alter: 35-40

Beschreibung: Genzo ist ein Polizist in Kokos, dem Dorf indem Nami wohnte. Er passt auf das keiner irgendwelchen unsinn anstellt oder jemand verletzt wird. Bei einem Kampf mit Arlong, bekam Genzo die ganzen Narben im Gesicht. Arlong nennt ihn Narbenface was soviel bedeutet wie Narbengesicht (für die die kein English können). Als Nami und ihre ältere Schwester Nojiko noch klein waren, hatte er immer ein Windrad auf seinem Hut. Das zog er jedoch hinaus, weil Nami und Nojiko ja schon erwachsen sind.

Name: Prinzessin Vivi

Alter: 18

Beschreibung: Vivi ist die Tochter vom König Nefeltari Kobra von Alabasta und dazu Prinzessin. Sie begab sich mit Igaram auf eine Reise, um der Baroque-Firma ihr Vorhaben zu stoppen, denn sie wollten Alabasta erobern. Als Vivi zurück kam hielt sie eine Ansprache an das Volk und bedankte sich bei Ruffy und Co. die wärend Vivis Reise, ihre Freunde geworden waren 

Name: Aissa (w)

Alter: 9

Beschreibung: Aissa ist ein Mädchen von Shandia. Sie kann mit ihrem Mantora alle Stimmen der Menschen hören, die in der Nähe von ihr passieren und kann auch erkennen wenn einer stirbt . Weil sie in Sky-Island lebt hat sie Flügel, mit denen sie aber nicht fliegen kann. Als ein Teil der Insel Jaya mit ihnen in den Himmel geflogen war, entwickelten sich die Shandianer wie die Sky-Pianer mit kleinen Flügeln.

Name: Dr.Bader

Alter: unbekannt (m)

Beschreibung: Bader war einer der zwei freihen Ärtze auf der Winterinsel Drumm. Sein Markenzeichen war eine Totenkopf Flagge. Unter dieser Flagge arbeitete Bader immer an seinen neuesten Medizinen. Als er noch jünger war, wurde er schwer krank und musste eigentlich sterben. Doch er kam zu einem Wald voll von Kirschbäumen, an denen die Blüten gerade aufgegangen waren. Durch diesen Anblick wurde Bader gesund und versucht seit dem auf der Winterinsel Drumm Kirschbäume wachsen zu lassen und eine Universal Medizin zu erfinden. Dr. Bader traf in seinen Leben einen Elch namens Tony Chopper. Er fühlte sich bei Bader wohl und wollte bei ihm bleiben. Doch als Bader starb brach sein Herz, weil Bader der einzige Freund von Chopper war. Jetzt ist Chopper bei Ruffy in der Crew und versucht auch so ein guter Arzt wie Bader zu werden.

Name: Ben Beckman

Alter: unbekannt

Beschreibung: Er ist der Vize-Kapitän in der Crew vom roten Shanks. Er ist sehr stark und kann sogar ganze Mannschaften allein vernichten. Er hat Ruffy, als er noch klein war, vor den Bergräubern beschützt, indem er die ganze Mannschaft vom Bergräuberboss platt gemacht hat, mit nur einem Schuss.

Name: Boogey

Alter: über 100

Beschreibung: Boogey ist ein Riese der auf Little-Garden lebt. Boogey und Woogey (Woogey ist auch ein Riese) kämpfen schon seit 100 Jahren um einen Sieg. Sie kämpfen immer, wenn der Vulkan auf Little Garden Aktiv ist. Boogey wird für 100 Millionen Berry gesucht, weil er und sein Freund Woogey einmal eine Piratenbande hatten, die alles platt gemacht hat. Sie haben zwar keine Mannschaft mehr und sind keine Piraten mehr, dennnoch steht das Kopfgeld für sie immer noch. Ursprünglich kommt er aus Elban.

Name: Barbarossa

Alter: 40-45

Beschreibung: Barbarossa ist ein Wüstenpirat im Land Alabasta. Mit seiner Mannschaft muss er Tag für Tag aufs neue überleben in den Gefahren der Wüste. Einestages treffen sie auf Ruffy und Co., die gerade durch die Wüste treffen. Ruffy hat ihnen mit einer Gum-Gum-Rakete den Mast zerstört, und will dem Wüstenpirat neues Holz für den Mast holen. Dazu fährt er mit Vivi als Fahrerin auf einem Sandschlitten in ein Dorf, wo es noch Holz gibt. Später verabschieden sie sich vom Wüstenpirat Barbarossa und ziehen weiter. Auch Barbarossa und seine Mannschaft ziehen weiter.

Name: Corby

Alter: 13

Beschreibung: Corby kommt ganz am Anfang von One Piece vor. Ruffy trifft ihn auf dem Schiff von Lady Alvida, die Corby zu ihrem Sklaven gemacht hat. Ruffy befreit ihn und beide fahren zur Marine-Basis. Dort wird Corby dann Marine Matrose, und hat somit seinen Traum erfüllt, zur Marine zu gehen.

Name: Carne

Alter: 40

Beschreibung: Carne ist Koch auf dem Baratie. Mit seinem Freund Patty, der Kellner auf dem Baratie ist, kämpft er gegen die Mannschaft von Don Creek. Patty und Carne sind alte Freunde.

Name: Chabo

Alter: 10

Beschreibung: Chabo lebte in Goza, bis MuhKuh, ein Monster von Arlong, die ganze Stadt auf befehl von Arlong platt gemacht hat, und dabei Chabos Vater tötete. Chabo lebt jetzt bei seiner Mutter, jedoch kommt Chabo oft nach Kokos zu Nojiko, der Schwester von Nami .

Name: Lord Chaka

Alter: 35

Beschreibung: Chaka hat die Schakals Frucht gegessen. Er ist der vertreter Igarams, der Leibgarde von Prinzessin Vivi von Alabasta. Er kann sich durch die Kraft der Schakals Frucht in einen Schakal, ein Wolf artiges Wesen, verwandeln. Schakale gelten in Alabasta (dort lebt der König dem er dient) als Beschützer.

Name: Corsa

Alter: 19

Beschreibung: Corsa ist der Rebellenführer im Krieg von Alabasta. Als Kind war er mit Prinzessin Vivi, der Prinzessin von Alabasta jeden Tag zusammen spielen. Doch als er und sein Vater in die Wüste zogen um dort eine Oase namens Yuba zu bauen, kam Crocodile nach Alabasta, und hatte den Plan Alabasta an sich zu reißen. In Alabasta regnete es nicht mehr. Nur in Arbana, der Stadt des Königs. Deshalb dachten einige Bewohner Alabastas, dass der König den Regen stielt. Dies war jedoch Crocodile. Corsa hetzte alle Rebellen zum Königspalast und den König zu stürzen. Doch Ruffy und Co. besiegten Crocodile und der Kampf wurde unterbrochen. Corsa ist der Sohn von Toto , mit dem die königliche Familie sehr gut befreundet war als sie alle noch in Arbana lebten . Deshalb nennt ihn Vivi auch immer Onkel Toto .

Name:Dalton

Alter: 33

Beschreibung: Dalton war einmal Vize Minister bei Wapol. Doch er fand die Tyranisierung Wapols nicht in Ordnung und ging auf die Seite der Dorfbewohner der Winterinsel Drumm, auf der Wapol König ist. Durch die Kraft der BullBull Frucht beschützt Dalton die Dörfler immer wieder, in dem er sich in einen Bullen verwandelt. Er würde sogar sein Leben riskieren nur um Wapol zu töten.

Name: Gimon

Alter: 55

Beschreibung: Gimon war einmal ein Pirat. Als die Mannschaft in der er war auf eine Insel zur Schatzsuche ging, viel er ausversehen in eine Kiste, weil er den Schatz gefunden hatte und ihn aber für sich behalten wollte. Seitdem steckt er in der Kiste und wächst immer mehr in sie hinein. Seine Mannschaft fuhr ohne ihn weg und er war auf der Insel gefangen. Jetzt beschützt Gimon den Wald in dem er praktisch gefangen ist.

Name: Gan Fort

Alter: 80-90

Beschreibung: Er ist der alte und nach Enels Tod auch wieder neue Gott von Sky-Pia. In der Zeit, wo Enel Gott ist, weil er ihn vom Thron gestoßen hat, nennt sich Gan Fort "Himmelsritter" und rettet Bewohner von Sky-Pia vor Enels Attacken. Er ist ein alter Mann mit langem Bart und kann gut kämpfen.

 

 

Feinde:

Name: Lady Alvida

Alter: 20-25 (w)

Beschreibung: Sie ist sehr Dick und nicht gerade sehr stark. Sie trägt immer eine Keule mit sich, deswegen nennt man sie auch "Alvida mit der Eisenkeule". Seit dem sie die Alabaster-Frucht gegessen hat, ist sie dünn und schön geworden, und kann nicht verletzt werden, selbst wenn jemand ein Schwert durch sie stechen würde. Genauer gesagt ist sie unverwundbar , weil ihre Haut so glatt ist , das man sozusagen an ihr abrutscht , desshalb kann sie auch einfach so auf ihren nackten Füßen irgentwo hinrutschen wie Seife . Die junge Alvida bezaubert jeden Mann. Keiner kann ihr widerstehen. Sie will auch Rache an Ruffy , weil er der erste war , der sie besiegte . Sie und Buggy treffen beide in Loguetown auf Ruffy. Alvida hatte Buggy auf See eingesammelt und er und sie haben einen Plan geschmiedet um Ruffy zu töten.

Name: Buggy (m)

ALter: 35 oder so

Beschreibung: Buggy hat die Trenn-Frucht gegessen. Er kann seinen Körper in viele einzelne Teile teilen, un kann nicht mit schwertern durchtrennt werden. Er sit ziemlich satrk und ist immer noch hinter Ruffy hinterher. Er will ihn töten, weil er und seine Mannschaft ihn zum kleinen Buggy gemacht haben. Nami hat nämlich seine Körperteile zusammengebunden und weggeworfen. Buggy suchte und hat sie dann auch gefunden. Jetzt will er nur noch Rache, für das, was Ruffy ihm angetan hat.

Name: Käpten Black

Alter: 35-40

Beschreibung: Käpt'n Black ist einer der gefährlichsten Piraten auf dem East-Blue. Er wird auch "Das Superhirn" genannt, weil seine Pläne so raffiniert sind, dass er bisher noch keine Niederlage hatte. Doch eines tages wollte er nicht mehr Käpt'n Black sein, und verkleidete einen Matrosen der Marine so, dass er so aussah wie Black. Jetzt hypnotisierte ihn Jacko, der Vize Käpt'n, so, dass er sagen würde er wäre Käpt'n Black. Ein anderer wurde auch hypnotisiert und sollte sagen, dass er ihn gefangen habe. So wurde der falsche Käpt'n Black hingerichtet und der wahre hatte seine Ruhe. Er ging in ein Dorf und diente dort Miss Kaya, einem Mädchen, welches seine Eltern verloren hatte. Er tat dies jedoch nur, um sie nach drei Jahren zu töten um ihr vermögen zu Erben. Doch Ruffy kam eines tages dazu und vernichtete ihn.

Name: Arlong

Alter: unbekannt (m)

Beschreibung: Arlong ist der Boss der Fischmenschen auf dem East-Blue. Sein Stützpunkt ist der Arlong-Park. Er ist mit Jimbei, einem der sieben Samurai und auch Fischmensch, aufgewachsen. Dadurch ist er ziemlich stark und fürchtet sich vor nichts und niemandem. Arlongs Zähne sind unzerstörbar. Schlägt sie ihm jemand heraus, so lässt er sie einfach wieder nachwachsen. Um so öffter er sie nachwachsen lässt, desto schärfer werden sie. Er hat sehr viel mit Nami's Vergangenheit zu tun, aber das möchte ich hier nicht alles schreiben und außerdem müsstet ihr das wissen, wenn ihr One Piece-Fan's seit.

Name: Bellamy

Alter: 25-30

Beschreibung: Bellamy ist ein Pirat auf der Insel Jaya auf der Grandline. Er hat die Spiral Frucht gegessen und kann seine Körperteile in Spiralen verwandeln um so von irgendwo abzuprallen. Er wird für 55 Millionen Berry gesucht , wird aber dann von Ruffy kräftig verprügelt und besiegt , weil er das Gold von einem Freund stahl und ihn verprügelt hatte .

Name:Aum

Alter: unbekannt (m)

Beschreibung: Aum ist einer der vier Priester von Gott Enel von Sky-Pia. Er ist sehr stark, hat einen Hund, Holy, der kämpfen kann, und leitet die Prüfung des Eisens . Er kämpft gegen Zorro , verliert jedoch, nach einem langen Kampf. Sein Name wird "Ohm" ausgesprochen, und so heißt er eigentlich auch in der japanischen Original Version.

Name: Blackbeard alias Marshall D. Teach(m)

Alter: unbekannt

Beschreibung: Blackbeard war bei Whitebeards Crew der Vize, bis er einen aus Whitebeards Mannschaft getötet hatte und einfach abgehauen ist, um den Platz von Crocodile in den sieben Samuari einzunehmen. Er war auch schon auf der Winterinsel Drumm und hat Chaos und Verwüstung hinterlassen. Bislang ist Ace unter dem Befehl von Whitebeard unterwegs und sucht Blackbeard, um ihn dann umzubringen.

Name: Doc Q

Alter: 40

Beschreibung: Doc Q alias "Sensenmann" ist Mitglied in Black Beards Mannschaft. Er reitet auf seinem Pferd Stronger und sieht ein bisschen betrunken aus. Er ist Schiffsarzt bei Black Beard.

Name: Chess

Alter: 30

Beschreibung: Chess ist der Truppenchef von Wapol. Er kämpft mit Marimo zusammen gegn Ruffy und Co. um Wapol zu beschützen. Chess kann auch Bogenschießen.

Name: Chessimo

Alter: 30

Beschreibung: Chessimo ist ein Mutant den Wapol mit seiner Mampffabrik Attacke aus Chess und Marimo erschaffen hat. Er ist noch stärker als Chess und Marimo, weil er die Attacken, von beiden drauf hat. Er kämpft gegen Ruffy, verliert jedoch.

Name: Crocodile

Alter: 35

Beschreibung: Er ist der Boss der Baroque-Firma. Bei den Baroque-Agenten heißt er Mr. Zero. Er hat vor einen Ideal-Staat zu gründen. Das ist jedoch nur eine ausrede, damit seine Agenten weiter arbeiten. In wirklichkeit will Crocodile die Welt beherrschen. Deshalb verlangt er vom König Alabastas Plutonium bevor er den tötet. Mit Plutonium könnte Crocodile dann ganze Inseln weg sprengen und wäre somit Mächtiger als die Weltregierung. Doch Ruffy un Co. durchkreuzen seinen Plan und er wird von Ruffy besiegt , was der Grund für das hohe Kopfgeld von Ruffy ist . Crocodile ist nämlich einer der sieben Samurai .

Name: Bigknife Cirkies

Alter: 35

Beschreibung: Cirkies ist der Vize von Bellamy. Er hat Blaue Haare und sieht unglaublich cool aus. Er hat ein riesen Messer mit dem er schon viele umgebracht hat. Cirkies' Kopfgeld beträgt 38 Millionen Berry. So wie es aussieht hat er eine Freundin namens Lilli, oder sie ist nur seine Partnerin.

Name: Don Creek

Alter: 45

Beschreibung: Don Creek ist Pate von 50 Piraten Kapitänen sammt ihren Schiffen und Männern (das bedeutet, dass alle mit ihm Kämpfen und Creek sie beherrscht). Er war einmal ein Marine Matrose, doch er tötete seinen Käpt'n und übernahm die Führung des Schiffes. Seit dem benutzte er je nach belieben die weiße Flagge oder die Marine Flagge um Schiffe herzulocken. So stieg er zum Paten auf und will jetzt die Grandline Meistern. Doch auf der Grandline wird seine gesammte Flotte von einem einzigen Mann zerstört. Der Mann ist Mihawk Falkenauge, einer der sieben Samurai. Das Muterschiff von Don Creeks Flotte kann sich retten und kehrt nun im Baratie ein um zu essen. Beim Baratie entbreent ein Kampf zwischen Ruffy, Köchen und Co. un schließlich wird Don Creek besiegt. Er will sich aber wieder an Ruffy Rächen wenn er ihn wieder trifft.

Name: Gin

Alter: 30

Beschreibung: Gin ist erster Offizier in der Crew von Don Creek. Er ist Teufel in Person, da er seine Gegner ohne mit der Wimper zu zucken umbringt und keine Gnade erweist. Jedoch im Kampf gegen das Baratie, konnte er den Oberkoch Sanji nicht töten, weil er ihm in seiner Hungersnot etwas kostenlos zu Essen gegeben hatte. Don Creek wollte ihn deshalb mit einer Giftgas Bombe umbringen. Gin war vergiftet, lebte jedoch noch. Er wurde mit den Gasmasken von Don Creek zumindest teilweise geheilt. Er verschwand dann jedoch wieder, mit dem von Ruffy besiegten Don Creek, der ohnmächtig war.

Name: Enel

Alter: 30

Beschreibung: Enel ist der Gott von Sky-Pia. Er hat mit seinen Priestern Gan Fort und seine Diener vom Thron verstoßen. Er hat die Blitz-Frucht gegessen und kann Blitze aus seinem Körper enstehen oder selbstformen, die er dann auf seine Gegner niederlässt. Die Volt Anazhl in den Blitzen kann er beliebig variieren. Er hat lange Ohren mit Ohringen daran und ein mysteriöses Rad, das aus seinen Schultern kommt. Er wird von Ruffy besiegt und somit wird Gan Fort wieder König .

Name: Flecki

Alter: 30-35

Beschreibung: Flecki ist ein Mensch der die Reflexe einer Katze hat. Er hat einen Bruder namens Siam, der auch wie Flecki selbst, bei Käpt'n Black Pirat ist. Flecki hat Krallenhandschuhe an, die aussehen als seien es Pfoten mit Krallen. Flecki ist sehr Dick.

Name: Gasbade

Alter: 38

Beschreibung: Gasbade ist ein ehemaliger Marine Kapitän, der die Marine verraten hat und nun ein Pirat ist. Er hat ein großes Schiff. Das Schiff hat der Vater von Anaguma und Shuraiya, der bei einem Angriff auf ihr Dorf von Gasbade gestorben ist. Gasbade hat die Regen-Frucht Gegessen. Damit besteht er aus Regen bzw. Wasser und kann Regen verursachen. Er kämpft gegen Ruffy, doch Er verliert gegen ihn, da er eine Schwäche gegen Mehl hat, das seinen Regen lähmt. Ruffy katapultiert ihn mit einer Gum-Gum-Bazooka in einen Orkan hinein.

Name: Gedatsu

Alter: 35-37

Beschreibung: Gedatsu ist einer der 4 Priester von Enel. Er sieht ziemlich schlecht gelaunt aus und er beist sich immer auf die Lippe. Anstatt die Hände über Kreuz zu legen macht er das genau umgekehrt (weiß nicht ob ihr euch das vorstellen könnt). Er ist also ziemlich vertrottelt und die Soldaten müssen ihm immer nachhelfen und ihm sagen , das er laut sprechen muss und es nicht nur denken soll und das er nur mit den Pupillen sehen kann .Er wird von Chopper besiegt. Er hat einen Lila Anzug an und wie jeder Sky Islander Flügel, mit denen er nicht fliegen kann.

 

 

7 Samurai:

Name: Bartholomäus Bär (m)

Alter: unbekennt

Beschreibung: Bartholomäus Bär ist einer der sieben Samurai. Und zwar einer der stärksten. Als Pirat wurde er für 296 Millionen Berry gesucht. Er ist ziemlich groß und hat eine Bibel dabei. Mehr ist über ihn nicht bekannt.

Name: Donquichotte de Flamingo

Alter: 30

Beschreibung: Donhora Doflamingo ist einer der sieben Samurai und dazu einer der stärksten. Er wurde für 340 Millionen Berry gesucht. Durch die von ihm gegessene Teufelsfrucht erhält Doflamingo die Kraft seine Gegner nach belieben zu steuern. Somit kann er alle Gegner töten oder besiegen, außer Gegnern die sich seinem Bann widersetzten können. Als die Weltregierung in Band 25 alle Samurai einberuft, kommt unter anderem auch er.

Name: Mihawk Falkenauge

Alter: 29

Beschreibung: Er ist einer der sieben Samurai .Er hatte bisher nur einen kurzen Auftritt in One Piece. Und das war bei dem Kampf: Ruffy gegen Don Creek. Er ist der beste Schwertkämpfer der Welt. Falkenauge hatte Don Creeks Schiff mit seinem Schwert Black-Sword zersäbelt. Lorenor-Zorro hat ihn zum Duell augefordert. Falkenauge kämpfte mit einem Dolch und Zorro mit drei Schwertern. Jedoch gewann Falkenauge mit Leichtigkeit. Danach fuhr er wieder weg. Etwas später im Anime gibt es noch eine Szene wo er auf der Insel von Shanks auftaucht und Shanks zeigt , dass Ruffy jetzt 30 Mil. Berry wert ist , darauf trinken er und die ganze Bande von Shanks (obwohl die gerade schon alle einen Kater hatten und Falkenauge sich n bißchen merkwürdig zwischen all den Säufern fühlte) .  

 

Marine:

Name: Fullbody

Alter: 30

Beschreibung: Fullbody ist Leutnant bei der Marine. Er hat eine eigene Marine Mannschaft. Eines tages kommt er zum Baratie und streitet sich mit Sanji ums Essen, weil angeblich eine Fliege drin ist. Doch Fullbody hat diese selbst hineingelegt. Sanji schlägt ihm das Gesicht Blutig, sodass Fullbody nur froh sein kann, dass Sanji ihn nicht getötet hat. Fullbody hat eine Eisenschiene um seine rechte Hand, die mit Nägeln an der hand festgemacht ist. Ich vermute mal, dass Fullbody die Hand mal abgefallen ist, oder sowas.

Name: Hina

Alter: 20-25

Beschreibung: Hina ist eine Marine Kapitänin des gleichen Ranges wie Smoker. Sie hat die Oro-Ori Frucht gegessen und ist dadurch sehr stark. Durch das essen der Teufelsfrucht kann auch sie, wie viele andere nicht schwimmen und ist dem Wasser hilflos ausgesetzt. Aber bis sie erstmal ins Wasser fällt, muss schon einiges geschehen. Hina kommt am Ende von Band 23 und am Anfang von Band 24 vor. Hina spricht gern in der 3. Person von sich.

König der Piraten

Name: Gold Roger alias Gol D. Roger (m)

Alter: 45

Beschreibung: Gold Roger war der erste, der die letzte Insel der Grandline "Unikon" erreichte, und somit nach dem One Piece erlangte. Er hatte die Ganze Welt unterworfen, und wurde Piraten König genannt. Vor seiner Hinrichtung rief er noch in die Mengen, der Zuschauer, das er das One Piece irgendwo versteckt habe. Das war der Anfang der Piratenära.

 

Kaito Jeanne

Name: Maron Kusakabe
Verwandlung: Jeanne die Kamikaze Diebin

Alter: 16
Geburtsdatum: 30. Mai
Größe: 154 cm
Gewicht: 43 kg
Blutgruppe: A
Lieblingsessen: Gratin Doria

Maron geht mit ihrer besten Freundin Miyako in die selbe Klasse des Momokuri Gymnasiums. Ihre Eltern leben beide in verschiedenen Ländern Maron haben sie zurück gelassen und Miyakos Familie anvertraut. Maron ist aber kein gewönliches Mädchen sie ist nämlich die Widergeburt Jeanne D´arcs. Fin ist ein kleiner Engel der ihr immer hilft und ihr die Kraft verleiht sich in Jeanne die Kamikaze Diebin zu verwandeln. Sie vertriebt mit ihren Pins die Dämonen aus Bildern, Schatullen, ... Nacher verwandeln sich diese Pins in Schachfiguren.

  

Name: Chiaki Nagoya
Verwandlung: Sindbad der Dieb
Alter: 16
Geburtsdatum: 27. September
Größe: 175 cm
Gewicht: 55 kg
Blutgruppe: A
Lieblingsfach: Mathe Physik
Lieblingsessen: Gratin

Chiaki kommt in der zweiten Folge in die selbe Klasse in die auch Maron und Miyako gehen. er schmeißt sich ständig an Maron ran aber eigentlich ist es nur eine Taktik weil er/Sindbad Maron /Jeanne vom stehlen abbringen will. Chiaki ist von zu Hause weg gelaufen weil er Jeanne vom stehlen abringen will. Sein Vater will das er später einmal das Nagoya Krankenhaus übernimmt.

Fin Fish
Fin Fish ist Marons Helferengel und ist in etwa nur so groß wie ihre Hand. Immer wenn Maron gerade keine Lust hat die Dämonen zu bannen hilft sie da etwas nach. Fin lässt Maron glauben das Sindbad und sein Helferengel Access die Schachfiguren für den Teufel sammeln. Für normale Menschen ist Fin unsichtbar deswegen denken andere Leute wenn Fin und Maron gerade reden das sie mit sich selbst redet!

Access Time
Access Time ist der Helferengel von Sindbad. Er ist genau wie Fin nur so groß wie eine Hand. Access hat sich in Fin verguckt doch Fin will davon gar nichts wissen. Er ist genau wie Fin für andere Menschen nicht sichtbar und spürt für Sindbad die Dämonen auf.

Name: Miyako Todaiji
Alter: 16
Geburtsdatum: 22. Januar
Größe: 154 cm
Gewicht: 43 kg
Blutgruppe: B
Lieblingsfach: Sport
Lieblingsessen: Nudeln

Miyako geht mit Maron in die selbe Klasse des Momokuri Gmynasiums. Sie ist eine Gesetzeshüterin und wenn hier und da mal ein Gesetz nicht gehalten wird flippt sie immer gleich aus. Ihr Vater ist Polizist und hat den Auftrag Jeanne die Diebin zu fangen. Miyako will später auch einmal Polizisten werden und hilft ihrem Vater kräftig dabei mit Jeanne zu fangen. Man könnte meinen Miyako ist in diesem Beruf besser als ihr Vater. Aber Miyako gelingt es nie Jeanne zu fangen.

Yamato Minatzuki
Yamato geht mit Maron Miyako und Chiaki in die selbe Klasse. Er schwärmt für Maron und versucht ihr zu imponieren doch das geht immer wieder schief. Vor allem weil Chiaki ihm immer in die Quere kommt. Später setzt er sich in den Kopf Sindbad zu fangen weil Maron sich immer über Sindbad erkundigt und er denkt das wenn er ihn fängt Maron sich in ihn verliebt.

Himuro Todaiji
Himuro ist der Vater von Miyako und ist Polizeichef. Er hat die Aufgabe Jeanne zu fangen. Dabei hilft seine Tochter ihm sehr oft. Er ist immer wieder erstaunt welche Fallen Miyako sich ausdenkt. Aber sie haben es bis jetzt noch nicht geschafft sie zu bekommen. Zum überfluss kommt ihnen dann auch noch Sindbad in die Quere der genau wie Jeanne versucht die bilder zu "stehlen" Marons Eltern haben den Todaijis Maron anvertraut wei sie ja biede im Ausland sind.

Sakura Todaiji
Sakura ist die Mutter von Miyako. Sie ist eine nette und liebevolle Mutter und kümert sich auch um Maron. Sie arbeitet nicht und macht zu Hause den Haushalt. Sie hält nicht viel davon das Miyako so drauf brennt Jeanne zu fangen.

Korron und Takumi Kusakabe
Korron und Takumi sind Marons Eltern. Sie haben sich früher oft gestritten, deswegen sind sie später beide in zwei verschiedene Länder gezogen und arbeiten dort. Sie haben Maron allein gelassen und Miyakos Familie anvertraut. Takumi ist von Beruf Architekt und hat sogar einen Vergnügungspark Namens Maron Dome entworfen. Marons Eltern lassen sich bei maron nicht hören und nicht blicken. Maron fühlt sich deshalb einsam und verlassen.

Yashiro Sazanka
Yashiro ist die "verlobte" von Chiaki.Chiaki will sie eigentlich gar nicht heiraten doch ihre Eltern wollten es so. Yashiro liebt Chiakiund will mit allen Mitteln verhindern das sich in Maron verliebt und nicht in sie. Sie will auf gar keinen Fall gegen Maron verlieren weder ind er Liebe noch auf dem Tunier von

Frau Pakkyaramao
Sie ist die Lehrerin von Maron, Miyako, Chiaki und Yamato. Sie liebt Blumen über alles. Sie unterichtet an der Schule auch die Rythmische Gmynastik. Immer wenn Schüler (meistens Maron Chiaki oder Miyako) irgendwelchen Mist bauen pfeift sie in ihre Flöte um sie daran zu hindern. Darauf hören alle Schüler

Herr Shikaido/Noin Name: Noin /Herr Shikaido
Stamm: Mensch hat aber seine Seele an den Bösen König verkauft
Haarfarbe: Noin: schwarz /Shikaido rot
Augenfarbe: Noin: Lila Shikaido: braun

Herr Shikaido unterrichtet das Fach Geschicht an der Schule von Maron. Er bringt Maron einen Brief von ihrem Vater mit den er in Frankreich getroffen hat. Er versucht sich das vertrauen von Maron zu ergattern doch in wirklichkeit will er nur erreichen das das Schild von Jeanne erlischt und er sie besser erledigen kann.

Misto
name: Misto
Stamm: Dämon
Haarfarbe: Rot
Augenfarbe: grün

Misto ist ein Dämon und versucht Jeanne zu töten. Sie hat eine keksdose in der sie Bonbons hat die sie auf die Leute wirft und die dann von einem Dömon besessen werden. Eigentlich versucht sie genau wie Noin Jeanne zu töten doch ihr gefällt seine Taktik nicht und versucht es allein.

 

Frontier Charakter

 

Japanischer Name: Takuya Kanbara
Deutscher Name: Takuya Kanbara
Alter:
11 Jahre
Schulbildung:
5. Klasse
Digimon:
Agnimon/ Vritramon/ Aldamon
D-Scan:
schwarz/ rot

Takuya ist extrem Energiegeladen 
und spielt im Fussballverein. Takuya besitzt
einen großen Gerechtigkeitssinn und handelt
oft etwas heißblütig. Dabei denkt er oft nicht nach. 

Japanischer Name:  Kouji Minamoto
Deutscher Name Kouji Minamoto
Alter:
12 Jahre
Schulbildung:
5. Klasse
Digimon: 
Wolfmon/ Garmon/ Beowulvmon
D-Scan:
Weiß/ blau

Kouji ist ein einsamer Wolf und es fällt ihm
etwas schwer Freundschaften zu schließen.
Der Grund dafür ist dass sein Vater sehr oft
mit ihm umgezogen ist. Doch wenn jemand in
Gefahr ist zögert er keinen Moment.
Außerdem ist er auch undigitiert ein guter Kämpfer. 

Japanischer Name: Izumi  Orimoto
Deutscher  Name: Zoe Ayamoto
Alter:
11 Jahre
Schulbildung:
5. Klasse
Digimon:
Fairymon/ Shutumon
D-Scan:
hellviolett

Izumi hat 2 Jahre in Italien gelebt bevor sie
nach Japan zurückgekehrt ist. Sie ist sehr
heißblütig und sagt jedem ihre Meinung.
Besonders gern scheint sie auch Takuya zu
provozieren.

Japanischer Name: Junpei Shibayama 
Deutscher  Name:
J.P. Shibayama 
Alter:
12 Jahre
Schulbildung:
6. Klasse
Digimon:
Blitzmon/ Bolgmon
D-Scan:
blau/ gelb

Er ist der Stimmungsmacher der Truppe und ist ein
leidenschaftlicher Sammler. 
Er sagt auch gerne die Zukunft voraus mit seinen
Karten. Junpei ist heimlich in Izumi verliebt, in einer
Folge schenkt er ihr eine Blume.

Japanischer Name: Tomoki Himi
Deutscher Name: Tommy Hyomi
Alter:
9 Jahre
Schulbildung:
3. Klasse
Digimon: 
Chakmon/Blizzarmon
D-Scan: 
türkis /grün

Tomoki ist der jüngste und heult oft.
Er ist ein Computer Experte weil sein Bruder
nie mit ihm spielen wollte.
Takuya sieht er als großen Bruder an da
Agnimon ihn gerettet hat. 

Japanischer Name: Kouichi Kimura
Deutscher Name: Koichi
Alter:
11 Jahre
Schulbildung:
5. Klasse
Digimon:
Löwemon/ KaiserLeomon
D-Scan:
schwarz

Kouichi ist Koujis Jüngerer Bruder.
Kouji lebt zusammen mit seinem
Vater und seiner Stiefmutter. Am
Tag als Kouichi am sterbe Bett
seiner Großmutter stand, erzählte sie
ihm das er noch einen
älteren Bruder habe.
Kouichi ist auch Duskmon.
Allerdings wird er von Cherubimon
kontrolliert. Duskmon ist megastark
und beinahe unbesiegbar.
Wahrscheinlich wird er sich der Gruppe
der Guten anschließen.

 

Marron Kusakabe
Seiyuu: Kuwashima Houko

Die 16järige ist nicht nur sportlich, intelligent und hübsch, sie ist auch sehr ehrgeizig. Der Grund hierfür liegt in ihrer tiefen Einsamkeit verborgen. Marrons Eltern ließen sie schon vor einiger Zeit, nach einem Streit allein zurück. Seit dem sind sporadische Anrufe und Briefe ihr einziger Kontakt, und auch diese werden immer seltener. In dem sie, bei allem was sie tut, ihr bestes gibt, hofft sie zu erreichen, dass ihre Eltern stolz auf ihre Tochter sind. Und dadurch vielleicht wieder zueinander und zurück zu ihr finden. Marron hat durch die Trennung ihrer Eltern sehr viel von ihrem Vertrauen in die Liebe verloren. So streitet sie anfangs sehr energisch jedes Gefühl für Chiaki ab, und doch wird er schon bald zu einem der wichtigsten Menschen in ihrem Leben.
Außer dieser sehr menschlichen Seite von ihr, hat sie auch die Fähigkeit, sich in die Kamikaze Diebin Jeanne zu verwandeln. Sie wird zur Diebin im Namen Gottes, und setzt Dämonen, die sich in Kunstgegenstände eingenistet haben, Schachmatt (im wahrsten Sinn des Wortes)!

Ihr Kostüm basiert auf der Kleidung einer Miko (einer shintoistischen Laienpriesterin). Sie benutzt ein Band, eines der fünf Geräte aus der rhythmischen Sportgymnastik, als Waffe. Und ihre geschlagenen Gegner verwandeln sich in Schachfiguren, wobei deren Stärke den "Rang" (ob Bauer, Pferd, Turm, König oder Königin) der Figur bestimmt.

Miyako Toudaiji
Seiyuu: Matsuki Naoko (Katsumi Liqueur in Silent Möbius / Rika in Captain Tsubasa)

Das Mädchen mit den halblangen, violetten Haaren ist Marrons beste Freundin. Aber das ist noch nicht alles. Sie sind nicht nur wie Geschwister aufgewachsen, sondern auch Klassenkameradinnen, Nachbarn und im gleichen Gymnastikteam! Irgendwie befinden sich die beiden Mädchen dadurch in einem ständigen Wettstreit. Besonders wenn es um Chiaki geht!
Miyako ist ein Hitzkopf, stur und angriffslustig. Trotz ihrer Konkurrenz hängt sie sehr an Marron und würde alles für sie tun. Auch wenn sie gelegentlich sehr gehässig sein kann.

Ihr Vater ist Chef der örtlichen Polizei, und damit beauftragt, Jeanne in Gewahrsam zu nehmen. Und genau das ist auch Miyakos großes Ziel. Sie vermutet zwar insgeheim die Wahrheit, will aber andere und vielleicht auch sich selbst überzeugen, dass ihre beste Freundin und diese dreiste Diebin nicht ein und die selbe Person sind.


Yamato Minazuki
Seiyuu: Takahashi Naozumi

Marrons Klassenkamerad ist unsterblich in sie verliebt. Deshalb versucht er, beinahe so hartnäckig wie Miyako Jeanne, Kaito Sinnbad zu fangen. Er glaubt, im Austausch dafür, mit Marron ausgehen zu dürfen (fragt nicht!).
Im Grunde ist er ein eher ruhiger und intelligenter Junge und wird den beiden Mädchen bald ein guter Freund. Natürlich rivalisieren Yamato mit Chiaki um Marrons Gunst (nicht das er eine Chance hätte), aber er scheint auch etwas von Miyako angetan zu sein...

Chiaki Nagoya
Seiyuu: Chiba Susumu

Der gutaussehende Chiaki Nagoya zieht in das Apartment neben Marron, und geht auch gemeinsam mit ihr in eine Schule. Dort wird er in kürzester Zeit zum Schwarm aller Mädchen. Er spielt gern den Charmeur und wird dabei auch schnell mal unverschämt (besonders bei Marron). Marron hält ihn deshalb, nicht ohne Grund, für einen oberflächigen Schürzenjäger.
Seine Mutter starb als Chiaki fünf Jahre alt war. Sein Vater versucht diesen Verlust daraufhin, in verschieden neuen Ehen zu kompensieren. Doch so verliert der Junge den Glauben an die ehrliche Liebe zwischen seinen Eltern. Anfangs zwar nicht ganz uneigennützig, sucht er von Beginn an Marrons Nähe, und lässt sich dabei von ihrem Widerwillen nicht allzu sehr beeindrucken.

Der clevere Arztsohn besitzt die Fähigkeit sich in Kaito Sinnbad zu verwandeln. Ebenfalls ein Dieb, mit dem Auftrag Dämonen aus Kunstgegenständen zu bannen. Leider geraten sich beide aus diesem Grund immer wieder ins Gehege. Anscheinend gibt es nicht genug Dämonen auf der Welt, Sinnbad versucht Jeannes Arbeit zu übernehmen oder Access Time leistet einfach sehr schlechte Arbeit...


Fynn Fish
Seiyuu: Nishihara Kumiko (Diana in Sailor Moon / Shizuka in Wedding Peach)

Der winzige, grünhaarige Engel ist Marrons Schutzpatron und Helferin. Um ein "vollwertiger" Engel zu werden, wurde Fynn die Aufgabe übertragen, der jungen Diebin bei ihrem gottgegeben Auftrag mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Finn ist 10 mal kleiner als ein durchschnittlicher Mensch. Trotzdem ist sie Marron eine große Hilfe und eine gute Freundin. So ist sie ein guter Zuhörer, für die mehr oder weniger alltäglichen Sorgen eines Teenagers. Fynn ist clever und sehr süß. Das findet besonders Access, den sie gut zu kennen scheint.

Später stellt sich jedoch heraus, dass Fynn nicht ganz die ist, die sie vorgibt zu sein...


Access Time
Seiyuu: Yajima Akiko (Tamasaburou in Sailor Moon / Ken'ouki in Tenchi Muyo)

Dieser Winzling ist der Hilfsengel von Sinnbad. Access ist ein wenig narzisstisch, frech und sehr blauäugig, was ihn aber oft nur um so sympathischer macht. Er ist sehr in Fynn verliebt. So verzaubert er sie eines Tages mit einer Liebesblume. Allerdings macht sich schnell sein Gewissen bemerkbar, und ihm wird klar, dass dies nicht die echte Fynn ist. Denn die Realität sieht leider so aus, dass Finn ihm einen Korb nach dem anderen gibt. Was nicht heißt, dass er seine Bemühungen aufgibt.

Access besitzt schwarze Flügel. Dies ist allerdings kein Zeichen dafür, dass er auf der Seite der Dämonen stehen muss - denn alle Engel müssen sich ihre weißen Flügel erst verdienen!

 

Detektiv Conan

Edogawa, Conan:
Nachdem Shinichi das „Schrumpfgift“ eingeflößt wurde, legte er sich eine neue Identität und einen neuen Namen, den Vornamen des Sherlock-Holmes-Autoren zu. Als Conan lebt er nun bei der Familie seines Jugendschwarms Ran Mori. Von seiner wahren Identität wissen jedoch nur ganz wenige. Natürlich arbeitet er im verborgenen weiter als Detektiv, doch um die Tarnung aufrecht zu erhalten, muss er sich diverser Tricks bedienen, um auch die Lösungen der Fälle präsentieren zu können.


Kudo, Shinichi:

Er ist 17 Jahre alt. Er ist wie seine Freundin Ran, Schüler der Teitan-Oberschule und bezeichnet sich selbst als Detektiv. Shinichi ist in Ran verliebt, aber zu feige um es ihr zu gestehen. Er lebt allein in einem großen Haus in Tokio und seine Eltern leben in Amerika. Seine immense Kombinationsgabe hat er von seinem Vater Yusaku geerbt. Dieser ist ein berühmter Kriminalautor. Seine Mutter war Schauspielerin. Doch plötzlich wird er durch ein mysteriöses Gift geschrumpft und läuft wieder als Steppke durch die Gegend. Dass er als kleiner Conan die Fälle nur noch mit Hilfe von Rans Vater lösen kann und dieser die ganzen Lorbeeren erntet, kratzt sehr an seinem Ego. Da er Kogoro jedes Mal, wenn er einen Fall gelöst hat, betäubt und dann dessen Stimme imitiert, wird dieser in ganz Japan als "der Detektiv der seine Fälle im Schlaf löst" bezeichnet.


Mori, Ran:

Ran ist Shinichis Klassenkameradin und Freundin seit Kindertagen. Heimlich ist sie in Shinichi verliebt, doch das würde sie nie zugeben. Als Shinichi verschwindet, nimmt ihr Vater den kleinen Conan bei sich auf. Ran schöpft zwar den leisen Verdacht, dass hinter Conan eigentlich Shinichi stecken könnte, doch Conan findet immer neue Tricks, seine Identität geheim zu halten.

Mori, Kogoro:

Kogoro ist Rans Vater, als Polizist vom Dienst suspendiert, nachdem er während eines Einsatzes seine eigene Frau versehentlich angeschossen hatte. Seitdem schlägt er sich als Privatdetektiv durchs Leben, mehr schlecht als recht, immer zerknautscht, verschlafen und dem Alkohol zugetan. Doch seit Conan bei ihm und Ran lebt, lösen sich seine Fälle plötzlich wie von allein.

Yoshida, Ayumi:

Die kleine Ayumi ist eine der Detective Boys und geht in Conans Klasse. Manchmal ist sie etwas ängstlich weiß sich dennoch durch zusetzten. Sie ist heimlich in Conan verliebt...

Kojima, Genta:

Genta gehört ebenfalls zu den „Detective Boys“. Er ist ein richtiger Kerl, groß, kräftig und imposant. Sein ausgeprägter Mut bringt ihn oft in missliche Lagen, die Conans Arbeit nicht unbedingt erleichtern. Auch er ist in Ayumi verliebt.

Tsubayara, Mitsuhiko:

Mitsuhiko ist ein weiteres Mitglied der Detective Boys, witzig und immer vorne dabei. Allerdings ist er kein großes Talent, wenn es darum geht, Fälle auch tatsächlich zu lösen. Er hat eine Schwäche für Ayumi, doch ihr Herz gehört Conan.


Haibara, Ai:

Ai ist vom Gift welches die Männer in Schwarz Shinichi gaben geschrumpft, aber sie nahm es freiwillig um der Organisation zu entkommen. Sie selbst hat das Gift mit entwickelt. Doch später erfuhr sie das ihre Schwester von ihren eigenen Leuten getötet wurden (Anime, Folge 12, etwas verändert). Ihr richtiger Name ist Miyano, Shiho. Sie ist nun wohnhaft bei Prof. Agasa und das 5. Mitglied der Detective Boys.


Shiho Miyano (Sherry)

Ein ehemaliges Mitglied der schwarzen Organisation mit dem Codenamen „Sherry“. Sie hat sich selbst geschrumpft und lebt nun als Ai Haibara. Sie hat das Schrumpfgift APTX4869, dass ihr Vater Atsushi Miyano (auch genannt Mad Scientist) entwickelt hatte, erweitert. Auch ihre Mutter Elena, eine Engländerin und in der Organisation auch „Hell-Angel“ genannt, war eine Komplizin der Organisation. Die beiden starben (angeblich) bei einem Unfall, als Shiho noch klein war. Ihre einzige noch lebende Familienangehörige ist ihre Schwester Akemi Miyano, die ebenfalls zur Organisation gehört.


Agasa, Hiroshi:



Professor Agasa ist Wissenschaftler im Stil von James Bonds „Q“. Er war der Erste, der von Shinichis wundersamer Verjüngung erfuhr und dafür sorgte, dass er zur Tarnung von Ran und ihrem Vater aufgenommen wurde. Weiterhin versorgt Agasa Conan mit raffinierten Wunderwaffen wie z.B. einem Stimmverzerrer oder einem superschnellen Skateboard.

Hattori, Heiji:

Heiji ist genau wie Conan ein begnadeter Ermittler. Ursprünglich kommt er aus Osaka, doch gelegentlich arbeiten er und Conan am gleichen Fall. Zufällig kommt er hinter Conans Geheimnis. Doch bei Heiji ist es gut aufgehoben und die beiden werden gute Freunde.
Seine Freundin Kazuha kennt er schon aus Kindertagen (ähnlich wie bei Shinichi und Ran). Er selbst ist eigentlich ein Typischer Detektiv, also er ist Shinichi sehr ähnlich, aber er erzählt nicht dauernd von Sherlock Holmes. Er ist meistens sehr ernst und er ist nur selten mit einem verlegenen Gesicht an zu treffen. Aber er kann auch ganz schön doof aus der Wäsche gucken.

Toyama, Kazuha:

Über Kazuha ist wenig bekannt, da sie erst später in der Serie auftaucht. Sie kennt Heiji schon aus Kindertagen, sie haben ein ähnliches Verhältnis wie Ran und Shinichi. Sie ist total verrückt nach Glücksbringern und versorgt Heiji ständig mit neuen Talismanen. Uns sie ist ziemlich vorlaut gegenüber Heiji, was man ganz besonders im 3. Movie sehen kann.

Kudo, Yusaku:

Yusaku ist Shinichis Vater und erfolgreicher Autor von Kriminalromanen. Von ihm scheint Conan auch seine phänomenale Kombinationsgabe geerbt zu haben.

Kudo, Yukiko:

Yukiko ist Shinichis Mutter und berühmte Schauspielerin. Von der Tatsache mit Conan wieder einen „kleinen“ Sohn zu haben, ist sie sehr angetan und sie tut alles, um seine neue Identität zu schützen.

Megure, Jyuzou:

Jyuzou ist der Chef der örtlichen Polizei und kann über Kogoros plötzliche Erfolge nur staunen. Trotz aller Vorfälle sind Jyuzou und Kogoro nach wie vor eng miteinander befreundet.

Suzuki, Sonoko:

Sonoko ist Rans beste Freundin. Den kleinen Conan betrachtet sie als nervtötende Landplage.

Takagi:

Takagi steht unter der Befehlshabung von Inspektor Megure und erfüllte seine Aufgaben so präzise wie möglich. Er steht Conan gerne Rede und Antwort zu verschiedenen Fällen.

Gin & Vodka:

Gin und Vodka sind die beiden Gesellen in Schwarz die Shinichi das Gift eingeflößt haben das ihn geschrumpft hat. Sie haben nur gelegentliche Auftritte. Ihr Kumpan Tequila wurde von einer Bombe getötet die nicht für ihn bestimmt war. Dass Shinichi in Gestalt von Conan noch am Leben ist, wissen sie nicht. Dennoch tauchen sie gelegentlich immer mal wieder auf...

Kaito KID:

Kaito Kid, besser bekannt unter KID oder Meisterdieb 1412, ist Conans ärgster Feind. Als dreister Dieb tanzt er der Polizei auf der Nase herum und hinterlässt eigenartige Botschaften, die nur Conan entschlüsseln kann – die jedoch niemals zu seiner Verhaftung führen. Ursprünglich stammt diese Figur aus dem einem anderen Manga von Gosho Aoyama und hat in "Detektiv Conan" lediglich eine Art immer wiederkehrender Gastauftritte. Kid ist ein Meister der Ilusion und verkleidung. Auch kann er stimmen ohne Hilfsmittel immitieren. Kaito Kid ist so bekannt, dass er sogar in Yusakus Kudo Büchern eine Rolle spielt
.

 

A:
Ai Haibara
Asami Miyano
Atsushi Miyano
Ayako Suzuki
Ayumi Yoshida

B:
Belmot

C:
Conan Edogawa
Chiba

D:

E:
Eri Kisaki

F:

G:
Genta Kojima
Gin

H:
Heiji Hattori
Heizo Hattori
Hiroshi Agasa

I:

J:
Jodie Saintemillion

K:
Kazuha Toyama
Kaito Kid
Kenzo Sanyama "Pisco"
Kiichiro Numai
Kogoro Mori

L:

M:
Makoto Kyogoku
Megure
Miwako Sato
Mitsuhiko Tsubaraya

N:
Niizaboru Shiratori

O:
Omohiro Kaguchi
Otaki

P:

Q:

R:
Ran Mori

S:
Saguru Hakuba
Sharon Vineyard
Shiho Miyano "Sherry"
Shinichi Kudo
Shizuka
Shuichi Akai
Sonoko Suzuki

T:
Takumi Itakura
Tequila
Tomoko Araide
Tomohiro Araide

U:

V:

W:
Wataru Takagi
Wodka

X:

Y:
Yamamura
Yoko Okino
Yokomizo
Yukiko Kudo
Yumi Miyanoto
Yusaku Kudo

Z:


Melody


 



Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!